Gedanken in der Fastenzeit

In der Schwäche Kraft schöpfen
im Aufgeben empfangen

der Blick
weitet sich
wie das Herz

Sanftheit
begleitet
den Weg

Frühling –
in deinen Knospen
hockt Hoffnung

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.